Ein Dach mit Solarpaneelen

Metallprodukte – mit Sonnenkraft gefertigt

So hat artform eine klimafreundliche und kostengünstige Stromversorgung realisiert

Lösungen / Referenzen / artform

Das Projekt auf einen Blick:

Die Herausforderung

Gesucht war eine passende Photovoltaik-Anlage, um das Klima zu schützen und die Energiekosten zu senken.

Die Lösung

EWE installierte eine PV-Anlage, die zum Bedarf des metallverarbeitenden Unternehmens passt und sich zügig amortisiert.

Das Ergebnis

artform ist in der Stromversorgung heute zu 45% autark und spart jährlich 22.828 kg CO2-Emissionen ein.

Uwe Eisenmann, Geschäftsführer artform GmbH & Co. KG

artform GmbH & Co. KG

Wendlingen am Neckar

Das Unternehmen artform biete individuelle Lösungen für Einzelteile und höchste Präzision für die Serienfertigung von Teilen aus Edelstahl, Stahl oder Aluminium. Die Basis dafür bilden bei artform große Leidenschaft und viel persönliches Engagement. Der über 25 Jahre währende Erfolg des Fertigungsdienstleisters aus dem badenwürttembergischen Wendlingen am Neckar liegt besonders in der Kompetenz und der Wertschätzung der Beschäftigten. Für das metallverarbeitende Unternehmen spielt die Energieversorgung seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2007 eine große Rolle. Für die eigene Energiewende visierte das Unternehmen – wie auch bei den eigenen Produkten – von Anfang an eine optimal zur Nutzung passende Lösung an.

 

"Weil mir nicht die größtmögliche, sondern die perfekt für uns dimensionierte Anlage angeboten wurde, habe ich mich für EWE entschieden. Damit leisten wir einen Beitrag für das Klima – und die Stromkosteneinsparung und der Image-Gewinn kommen noch hinzu."

 

Uwe Eisenmann, Geschäftsführer artform GmbH & Co. KG

Spezialist für Metalltechnik

Seit 2007 in Wendlingen a.N.

Rund zehn Beschäftigte

Passende Produkte

Windräder auf einer grünen Wiese im Sonnenlicht

Ökostrom

Kommen Sie mit der Umstellung auf Wasser-, Wind- und Solarenergie dem klimaneutralen Unternehmen ein gutes Stück näher.

Photovoltaik-Module auf grüner Wiese, im Hintergrund Windräder

Photovoltaik

Mit Photovoltaik erzeugen Sie eigenen Ökostrom, machen Ihr Unternehmen grüner und sparen Kosten.

EWE Batteriespeicher

Batteriespeicher

Kappen Sie mit Speichern Ihre Lastspitzen, senken Bezugskosten und steigern den Eigenverbrauch. 

Weitere Erfolgsbeispiele aus der Praxis 

Artur Moor

PV-Strom für Präzisionsarbeit

Der Betrieb A. Moor Feinwerkmechanik aus Aurich hat eine 1.000 m2-große Produktionshalle mit PV-Modulen bestücken lassen, die sich selbst finanziert, und spart nun 60.000 kg CO2-Emissionen jährlich ein.

Theodor Wagner

Autarkie gesteigert, Klima geschont

EWE hat für den Hersteller für Arbeitsschutzhandschuhe Hase Safety Gloves eine PV-Anlage mit einer Generatorleistung von 400 kWp installiert, wodurch der Betrieb heute energetisch zu 57,65 % autark ist.

Karin Eilers

Sonnenstrom für die Eisherstellung

Die Firma Greetsieler Eiscreme spart dank einer PV-Anlage von EWE nicht nur über 44.000 kg CO2-Emissionen jährlich ein, sondern bekommt nun auch immer dann besonders viel kostenlosen Sonnenstrom, wenn die Eissaison am besten ist.