Security Awareness Trainings von EWE

Wir sensibilisieren Ihre Mitarbeiter für Cyberkriminalität.

IT-Security / Academy

Worauf Ihre Mitarbeiter vorbereitet werden

Viele Cyberkriminelle nutzen ungeschulte Mitarbeiter als Schwachstelle. Das Vorgehen ist meistens gleich: Hacker schicken beispielsweise per Mail eine gefälschte Rechnung an Ihr Unternehmen, der eine Spionagesoftware angehängt ist. Öffnet der Empfänger den Anhang, installiert sich die Software eigenmächtig auf Ihren Firmenrechnern und entschlüsselt rasch Passwörter und Daten. Der Schaden kann beträchtlich sein. Wie hoch das Risiko ist, hängt also vor allem von Ihren Mitarbeitern ab. In der business Academy lernen sie, jeder Nachricht zunächst mit gesunder Skepsis zu begegnen.

Das können Sie von der business Academy erwarten

Digital

Die Schulungen finden online statt und lassen sich leicht in den Arbeitsalltag integrieren.

Unkompliziert

Die business Academy ist ein cloudbasierter Service und muss nicht erst auf den Rechnern der Mitarbeiter installiert werden.

Maßgeschneidert

Sie können die Lerninhalte sowohl individuell auf Ihr Unternehmen anpassen als auch eigene Inhalte hochladen.

Aktuell

Wir ergänzen die Inhalte regelmäßig mit aktuellen Themen, Methoden und Erkenntnissen.

Nachweisbar

Als Nachweis für absolvierte Schulungen und bestandene Tests erhalten Ihre Mitarbeiter Zertifikate.  

DSGVO-konform

Ihre Daten und die Daten Ihrer Mitarbeiter werden verschlüsselt gespeichert und sind für Dritte nicht einsehbar.  

Über Informationssicherheit

Das rät der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (bitkom)

„Der Fokus eines umfassenden Sicherheitsmanagements sollte immer auch auf den eigenen Mitarbeitern liegen. Arbeitsplatzspezifische Schulungen und die Sensibilisierung zu Themen wie Spionage, Sabotage und Datendiebstahl sollten regelmäßig stattfinden.“

 

Quelle: „Spionage, Sabotage und Datendiebstahl – Wirtschaftsschutz in der vernetzten Welt“, bitkom Studienbericht 2020

So geben wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern Sicherheit

Interaktive Schulungen

Über Texte, Videos und Multiple-Choice-Fragen mit Erläuterungen lernen Ihre Mitarbeiter den sorgfältigen Umgang mit digitaler Kommunikation.

Tests

Mit Tests prüfen Ihre Mitarbeiter, wie gut sie die Lerninhalte verinnerlicht haben. Die Testergebnisse sind für Sie einsehbar.

Phishing-Simulation

Stellen Sie durch fingierte Phishing-Attacken fest, wie Ihre Mitarbeiter reagieren und erhöhen sie den Lerneffekt mit automatisiertem Feedback.

Sie möchten die Themen Datenschutz und Informationssicherheit in Ihrem Unternehmen strategisch umsetzen? Unsere Experten helfen gern dabei.

Formen von Cyberkriminalität – drei Fragen, drei Antworten

Was ist Phishing?

Beim Phishing täuschen Cyberkriminelle die Mitarbeiter mit gefälschten E-Mails. Das Design der Mails und die Ansprache darin gleicht den Benachrichtigungen von Banken, Behörden oder Onlineshops. Sie verlinken auf ebenfalls gefälschte Webseiten, wo die Opfer unter einem Vorwand dazu aufgefordert werden, Kenn- und Passwörter einzugeben. Die dabei erbeuteten Daten nutzen die Kriminellen für Hackerangriffe auf Unternehmen.

Und was versteht man unter Spear Phishing?

Die Methodik beim Spear Phishing ist wie beim Phishing und funktioniert über gefälschte Mails und Webseiten. Allerdings erfolgt der Cyberangriff beim Spear Phishing gezielt auf eine ausgewählte Mitarbeitergruppe, über die sich der Angreifer zuvor informiert hat. Ziel ist dann beispielsweise eine bestimmte Abteilung, um von dort Daten des Unternehmens zu ergattern.

Was ist Social Engineering?

Beim Social Engineering manipulieren Cyberkriminelle die Mitarbeiter, um an Informationen zu kommen oder direkten Zugriff auf die Firmenrechner zu erhalten. Das muss nicht immer per Mail sein: Oft wird das Opfer eines Social Engineerings am Telefon getäuscht – beispielsweise erzählt der Angreifer dem Mitarbeiter, ein fiktives Netzwerkproblem verlange ein eiliges Vorgehen und es müssten nun dringend Login-Daten weitergegeben werden. Oder dem Mitarbeiter wird gesagt, dass auf Anweisung von Vorgesetzten wichtige Daten übermittelt werden müssen.

Mit unserer Managed Firewall verhindern Sie unerwünschte Zugriffe auf Ihr Netzwerk.

Wie Sie sich noch stärker gegen Cyberkriminalität absichern

Unsere erfahrenen Sicherheitsexperten und Berater informieren Sie gerne über weitere Möglichkeiten, wie Sie Ihre Daten schützen. 

Mailscan+

E-Mails prüfen, Schaden vermeiden

Mailscan+ schützt Sie vor Viren, Trojanern und Spam. Die E-Mails werden dabei bereits in unseren Rechenzentren geprüft, also noch vor der Firewall und bevor sie das Netzwerk Ihres Unternehmens überhaupt erreichen.

Glasfaser-Direktanbindung

Regionale Rechenzentren

Flexibel Platz und Service mieten

Hier ist Ihre Hardware in guten Händen: Unsere Rechenzentren in Oldenburg und Osnabrück erfüllen höchste Sicherheitsstandards. Mieten Sie dort ganz einfach soviel Platz für Ihre Server, wie Sie benötigen.

Ihr Rückrufservice zum Thema Wärme Contracting

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gern.

0800 1393835
business@ewe.de