Standortvernetzung
mit EWE

Nutzen Sie unsere sicheren Lösungen für schnellen Datenaustausch.

Digitale Vernetzung / Standortvernetzung

EWE-Lösungen für die Standortvernetzung

Leased Line und Multi Connect

Mit EWE können Sie Ihre Standorte auf verschiedene Arten vernetzen: mit Leased Line oder mit Multi Connect. Welche für Sie optimal ist, hängt von der Standortverteilung Ihres Unternehmens und Ihren Präferenzen ab. Dazu beraten wir Sie gerne und helfen Ihnen, die richtige Wahl zu treffen.

Leased Line

Vernetzung mit Ethernet

Leased Line ermöglicht einen Punkt-zu-Punkt-Datenaustausch auf Basis des Layer-2-Ethernet. Dabei läuft der Datentransfer zwischen Ihren verschiedenen Standorten immer über einen zentralen Ort (beispielsweise Ihre Firmenzentrale oder ein Rechenzentrum). Vorteile der Standortvernetzung mit Ethernet:

  • Flexibilität: Die Verbindungen lassen sich mit Bandbreiten von bis zu 10 Gbit/s individuell skalieren.
  • Kostengünstig: Die zentralisierte Vernetzung ermöglicht eine bessere Wirtschaftlichkeit.

Multi Connect

Vernetzung mit MPLS

Mit Multi Connect vernetzen Sie Mitarbeiter an den Hauptstandorten, Geschäftsstellen und im Homeoffice. Die Lösung bietet sich an, wenn Ihr Unternehmen mehr als drei Standorte hat. Sie verfügen dabei sozusagen über ein eigenes Firmennetz (LAN), das auf der Infrastruktur von EWE läuft. Ihre Daten müssen nicht verschlüsselt werden, was wiederum störende Latenzzeiten verhindert. Vorteile der dabei verwendete MPLS-Technologie (Multiprotocol Label Switching):

  • Quality of Service: Sie bestimmen, welche Daten priorisiert verschickt werden und welcher Standort wieviel Bandbreite erhält.
  • Managed Service: Betrieb und Service der Multi Connect Plattform übernehmen wir, Sie haben keinerlei Aufwände.   

Für beide Angebote gilt:

  • Hochverfügbarkeit: Mit einer Netzverfügbarkeit von bis zu 99,98 € können Sie und Ihre Mitarbeiter sich auf eine stabile Verbindung verlassen.

 

  • Glasfaseranbindung: Bei Multi Connect und Leased Line steht eine Anbindung an das leistungsstarke EWE IP-Backbone zur Verfügung.

 

  • Sicherheit: Entkoppeln Sie die Kommunikation zwischen Ihren Standorten vollständig vom öffentlichen Internet und richten Sie geschlossene Nutzergruppen ein.

Standortvernetzung: das gilt es zu beachten

Die Vorteile einer Standortvernetzung für Unternehmen liegen auf der Hand: Sie können agile Teams über Standorte verteilen, Daten aus verschiedenen Systemen zusammenfließen lassen, Produkte überregional koordinieren und Arbeit im Homeoffice ermöglichen. Bei der Umsetzung gibt es jedoch einiges zu beachten: nicht jede Technologie ist überall verfügbar. Welche Bandbreiten-Effekte können sich ergeben? Sollen bestimmte Web- oder Datendienste priorisiert ausgeführt werden? Die optimale Planung einer Vernetzung von Standorten ist komplex – aber sie wird sich für Sie lohnen.

Die EWE Standardlösung

Eine kostengünstige Variante zur Vernetzung weniger Standorte

Bei der Standardlösung werden Ihre Standorte mit einem Virtuellen Privaten Netzwerk (VPN) übers Internet verbunden und durch unsere Managed Firewall geschützt. Aufgrund der dabei nötigen Verschlüsselung sind die Latenzzeiten nicht so optimal wie bei Leased Line und Multi Connect. Die Standardlösung bietet dafür eine besonders kostengünstige Möglichkeit zur Standortvernetzung. 

So unterstützen wir Sie bei der Standortvernetzung

Analyse

Welche Potenziale stecken in Ihrem bestehenden Netzwerk? Welche Ergänzungen sind sinnvoll? Unsere erfahrenen Experten schauen sich alle vorhandenen Möglichkeiten genau an und erstellen für Sie eine Analyse.

Konzept

Basierend auf der Analyse entwerfen wir für Sie ein Konzept, wie Ihre Standorte optimal vernetzt werden. Das geschieht gemeinsam mit Ihnen: So berücksichtigen wir sämtliche individuellen Anforderungen, die in Ihrem Unternehmen anfallen.

Services

Nachdem Ihre Standorte vernetzt sind, sind wir gerne weiterhin für Sie da. Wir kümmern uns um Steuerung, Betrieb und Administration. Darüber hinaus beraten wir Sie, welche Innovationen Ihnen Kosteneinsparungen und Verbesserungen bringen. 

So wird Ihre Standortvernetzung noch schneller und sicherer

Multi Connect und Leased Line können mit vielen EWE-Produkten und -Diensten kombiniert werden.

Glasfaser-Direktanbindung

Wir schließen Ihr Unternehmen direkt an unser EWE IP-Backbone an. Die modernste Internettechnologie ermöglicht Bandbreiten bis weit in den Gigabit-Bereich.

DDoS-Schutz

Mit dem EWE DDoS-Schutz wehren Sie DDoS-Attacken rechtzeitig ab. Unsere Sicherheitsexperten legen mit Ihnen eine individuelle Strategie fest.

EWE Rechenzentren

In unseren Rechenzentren sind Ihre Server, Speicher und Backup-Systeme geschützt. Mit EWE Colocate mieten Sie dort ganz einfach soviel Platz wie Sie benötigen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

EWE business Academy

Optimal auf Cyberattacken vorbereitet

Phishing, Hacking, Social Engineering: Mehr als 90 % aller Cyberangriffe starten mit einer vermeintlich harmlosen E-Mail. In Onlinekursen wappnen wir Ihre Mitarbeiter gegen die Attacken.

IP-Umstellung

Mailscan+

Gründliche Prüfung eingehender Mails

EWE Mailscan+ prüft alle E-Mails, die sich an Ihre Unternehmensdomain richten – noch bevor diese dort eintreffen. Nur Mails, die als unbedenklich eingestuft werden, landen wirklich im Postfach.

Ihr Rückrufservice zum Thema Wärme Contracting

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gern.

0800 1393835
business@ewe.de