Saubere und sichere IP-Telefonie dank EWE Session Border Controller

EWE Session Border Controller

Ihre spezielle Firewall für sichere IP-Telefonie

Telekommunikation / Telefonie / Session Border Controller

Voice-over-IP mit höchster Sicherheit

Sie sind bereits mit einer IP-Telefonanlage ausgestattet oder in der Planungsphase und wünschen sich auch bei Gesprächen über das Internet weiterhin maximale Sicherheit? Dann ist der EWE Session Border Controller Ihr passender Baustein für die Umrüstung auf All-IP mit EWE business DSL voice+. Die Software kann auf einem vorbereiteten EWE-Router installiert werden, prüft systematisch Ihren Sprach-Traffic und minimiert so effektiv das Risiko von Hackerangriffen.

Mehr Sicherheit vor Cyberangriffen

Schutz Ihrer Gespräche vor Ausspähung und Störung 

Verschlüsselung von Daten 

Optimale Sicherheit für Signalisierungs- und Sprachdaten

Einfache Bereitstellung

Router EWE AudioCodes MSBR M500 L für Software vorbereitet

Nutzen Sie Ihre Vorteile mit EWE

Schutz gegen Cybercrime durch den EWE Session Border Controller

Optimale Sicherheit für Ihre IP-Telefonanlage

Fortschrittlicher Schutz vor böswilligen Angriffen, Diebstahl und Betrug

Ein Session Border Controller (SBC) ist eine auf VoIP-spezialisierte Firewall für IP-Telefonie. Der SBC betrachtet während des Gesprächsaufbaus und während eines VoIP-Gesprächs die anfallenden Datenströme und kann steuernd eingreifen.

 

Bei geführten Gesprächen über einen SIP-Anschluss  wäre es ohne einen SBC technisch theoretisch möglich, während des Gesprächs von außen Zugriff auf das interne Netzwerk zu erhalten. Der Session Border Controller erkennt jedoch unerwünschte oder manipulierte SIP und RTP Nachrichten und blockt diese. Gerade bei größeren Firmennetzen und dann, wenn sich die IP-Telefone und Arbeitsplatzrechner gemeinsam ein IP-Netz teilen, ist der Session Border Controller daher von großer Sicherheitsbedeutung und empfehlenswert.

Bessere Konnektivität mit dem EWE Session Border Controller

Höchste Sprachqualität für Mitarbeiter und Kunden

Harmonisierung der Kommunikation und reibunglose IP-Migration

Ein SBC überwacht zwei Kommunikationsstrecken zwischen IP-Telekommunikationsanlagen und der Vermittlungsstelle. Die eine Strecke ist die Verbindung zwischen dem SBC über das Internet zum EWE TEL Softswitch (WAN). Die andere Strecke ist Verbindung zwischen dem SBC und dem Netzwerk des Kunden (LAN). Zwischen diesen beiden Enden arbeitet der SBC als „Übersetzer“ und harmonisiert die Kommunikation.

 

Durch seine Vielseitigkeit unterstützt der EWE Session Border Controller eine reibungslose Migration von der alten analogen Telefonie zur modernen IP- bzw. SIP-basierten Telefoninfrastruktur. Für Ihr Unternehmen ist also in jeder Phase beste Sprachqualität sichergestellt.

Holen Sie sich höchste Sicherheit in bester VoIP-Qualität.

Komplettieren Sie Ihre VoIP-Infrastruktur

Der Session Border Controller (SBC) ist eine Software in den SBC-fähigen Routern bei EWE, welche gebucht und aktiviert wird. Er komplettiert das Setup aus IP-Internettarif und eigener IP-Telekommunikationsanlage:

Unsere Tarife für IP-Kommunikation

EWE business DSL voice+

Voraussetzung für eine hochqualitative IP-basierte Kommunikation ist eine leistungsfähige Datenleitung. Nutzen Sie unsere IP-fähigen DSL-Businesstarife mit bis zu 100 Mbit/s Bandbreite, Internet-Flatrate, bis zu 30 Sprachkanälen und Rufnummernblock.

Ihre spezielle IP-Firewall

Session Border Controller

Als Software in AudioCodes-Geräten ist der Session Border Controller (SBC) Ihr "Türsteher" zwischen Firmennetzwerk und externem Internet und sorgt obendrein für eine Top-Sprachqualität. Machen Sie Ihre IP-Infrastruktur komplett und nutzen den SBC für eine reibungslose Migration.

On-premise oder aus der Cloud

VoIP-Telefonanlage

Auf Wunsch installieren wir die passende Hardware direkt bei Ihnen vor Ort und verbinden Sie mit dem Internet. Unsere modernen Telefonanlagen sind beliebig skalierbar und unabhängig von Ihrer bereits vorhandenen Telefonie-Infrastruktur für bis zu 300 Benutzer einsetzbar.

Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung?

Dann geben Sie einfach Ihre Postleitzahl an und kontaktieren Ihren persönlichen Ansprechpartner. Wir freuen uns auf Sie.