Standortvernetzung
mit Highspeed

Verbinden Sie Ihre Standorte mit Leased Line.

Leased Line – die verlässliche Lösung der Standortvernetzung

Sie haben ein Unternehmen und möchten Daten schnell und sicher zwischen Ihren Firmenstandorten übermitteln? Leased Line ermöglicht einen Punkt-zu-Punkt-Datenaustausch auf Basis des etablierten Layer-2-Ethernet – mit Bandbreiten, die genau an Ihren Bedarf angepasst werden.

Diese Vorteile hat Leased Line

Schnell

Mit Leased Line steht eine Anbindung an das leistungsstarke EWE Glasfasernetz zur Verfügung.

Flexibel

Die Verbindungen lassen sich mit Bandbreiten von bis zu 10 Gbit/s individuell skalieren.

Hochverfügbar

Mit einer Netzverfügbarkeit von bis zu 99,98 % ist auf Leased Line Verlass.

Erweiterbar

Wir ergänzen Leased Line auf Ihren Wunsch mit optionalen Backup- und Redundanzkonzepten.

Serviceorientiert

Unsere erfahrenen Experten unterstützen Sie vor Ort und gewährleisten rund um die Uhr ein proaktives Netz- und Endgerätemanagement.

Darum ist Leased Line sicher und zuverlässig

Alles ist vom öffentlichen Netz entkoppelt und läuft über zwei getrennte Glasfaserleitungen.  

  • Mit Leased Line können Sie geschlossene Nutzergruppen einrichten und die Kommunikation vollständig vom öffentlichen Internet entkoppeln – und somit ein hohes Maß an Sicherheit erreichen.
  • Das optionale Backup-Konzept sieht zwei Glasfaseranbindungen vor. Fällt der primäre Anschluss aus, wird automatisch auf den redundanten umgeschaltet. Wenn die primäre und die Backup-Leitung über zwei verschiedene Seiten an das Gebäude herangeführt werden können, erhöht sich die Ausfallsicherheit sogar. Zudem werden die Leitungen über zwei redundant geschaltete Router angeschlossen.

Nutzen Sie unsere individuelle Beratung und kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner aus der Region.

Zahlreiche Unternehmen im Nordwesten Deutschlands nutzen Leased Line für den schnellen Datenaustausch.

IN-TIME Transport GmbH

Sicherer Datenverkehr für die Logistik

Die IN-TIME Transport GmbH plante den Umzug eines Standorts von Stelle nach Buchholz. Die eigene Warenwirtschaft ist mit der der Kunden gekoppelt, inklusive der GPS-Ortung für die Lkw. Um den Betriebsablauf nicht zu stören, entschied sich IN-TIME für eine Punkt-zu-Punkt-Anbindung beider Standorte durch EWE. Besonders das Redundanzkonzept und die damit verbundene Ausfallsicherheit überzeugten die Logistikexperten. Nach der Schaltung der Direktverbindung bewältigte IN-TIME den Umzug innerhalb von rund sechs Monaten. Die Daten der insgesamt 70 Fahrzeuge und der Warenwirtschaft waren dabei durchgängig transparent verfügbar.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

E-Learning

Optimal auf Cyberattacken vorbereitet

Phishing, Hacking, Social Engineering: Mehr als 90 % aller Cyberangriffe starten mit einer vermeintlich harmlosen E-Mail. In Onlinekursen wappnen wir Ihre Mitarbeiter gegen die Attacken.

Optimaler Schutz Ihres IT-Netzwerks

Highspeed-Internet

Glasfaser-Direktanbindungen

Maximale Datenstabilität und Internet mit bis zu 10 Gbit/s Bandbreite. Genau richtig für Unternehmen mit vielen Mitarbeitern oder Firmen, die oft größere Datenmengen schnell und zuverlässig bewegen müssen.

Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung?

Dann geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein und kontaktieren Ihren persönlichen Berater vor Ort. Wir freuen uns auf Sie.