ISDN geht,
All-IP kommt

IP-Umstellung bietet viele Chancen für Unternehmen.

 

Telekommunikation / Telefonie / All IP

Die Zukunft heißt Voice-over-IP

Telefonieren und Internet aus einer Hand ist die Zukunft der Kommunikation. Der Schlüssel dazu: All-IP. Das bedeutet, dass Sprach- und Datenkommunikation künftig ausschließlich über denselben IP-Anschluss in Form von Datenpaketen erfolgt. Den ISDN-Anschluss wird es dann nicht mehr geben. Die neue, leistungsstarke Technologie bietet Unternehmen maximale Flexibilität, die Grundlage für dezentrales Arbeiten im Homeoffice und unterwegs sowie beste Sprachqualität. Mit All-IP können Sie Ihre gesamte Bürokommunikation bequem steuern: über das Smartphone, am PC, unterwegs oder von zuhause aus. Und: der Wechsel ist extrem einfach. 

Ohne große Veränderungen zu All-IP

Bereits mit geringem Aufwand machen Sie Ihr Unternehmen in puncto Bürokommunikation fit für die Zukunft. Und das Beste: Ihre Rufnummern können Sie behalten. Damit bleiben Sie auch für Ihre Geschäftspartner jederzeit erreichbar.

Bestehende ISDN-Anlage nutzen

Mit der Installation eines IP-Routers mit ISDN-IP-Gateway können Sie Ihre bestehende ISDN-TK-Anlage weiterhin nutzen.

IP-Router installieren

Sie besitzen schon eine internetfähige Telefonanlage? Dann verbinden Sie diese doch einfach über einen IP-Router mit dem Internet.

DSL voice-Pakete

Mit unseren Einstiegspaketen bieten wir Unternehmen einen einfachen Zugang zu Telefonie und Internet aus einer Hand.

Vorteile von All-IP

 Kostengünstig

Mit All-IP sparen Sie auf lange Sicht bares Geld. Anstatt für Telefonie und Internet jeweils einen einzelnen Vertrag abzuschließen, können Sie nun alles in einem Angebot bündeln.

Schnell installiert

Alte Technik wie ein DSL-Splitter oder NTBA sind nicht länger notwendig. Ihren Router schließen Sie künftig einfach an die Telefondose an.

Kristallklar

Nutzen Sie und Ihr Gesprächspartner beide VoIP-fähige Telefonanlagen und Endgeräte, erleben Sie beste Sprachqualität.

Überall erreichbar

Die Telefonnummer ist nicht länger einem Gerät zugeteilt, sondern einem Nutzer. Auf diese Weise können Sie Ihre Telefonate auch problemlos über Ihr Smartphone, Ihren Computer oder andere internetfähige Geräte führen – auch wenn Sie mal nicht im Büro sind.

Besser zusammenarbeiten

Über UCC-Funktionen (Unified Communications & Collaboration) können Ihre Mitarbeiter künftig auch standortübergreifend besser zusammenarbeiten und Daten miteinander teilen.

Umstellung auf All-IP geht ganz einfach

Nach nur wenigen Schritten profitieren Sie und Ihr Unternehmen von den vielen Vorteilen der IP-Technologie.

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin und nutzen Sie schon bald IP-Telefonie für Ihr Unternehmen.

So profitiert Ihr Unternehmen noch mehr von All-IP

Die IP-Umstellung ist die technische Grundlage für weitere Verbesserungen in der Telekommunikation Ihres Unternehmens. Stabilere Internetverbindungen, schnellere Up- und Downloadgeschwindigkeiten, besseres Büromanagement … Unsere Experten erarbeiten gern gemeinsam mit Ihnen die ideale Lösung für Ihr Unternehmen.

Business Glasfaser voice

Wechseln Sie jetzt auf Glasfaser (FTTH) und profitieren Sie von einer eigenen IP-Adresse, 3 Rufnummern, Festnetz-Flatrate sowie ultraschnellem Internet.

Business DSL voice+

Nutzen Sie künftig bis zu 30 Sprachkanäle, eine Internet-Flatrate, einen Rufnummernblock mit allen Durchwahlen und Entstörung innerhalb von 8 Stunden.

IP-Telekommunikationsanlage

Modernisieren Sie Ihre gesamte Bürokommunikation mit der passenden IP-Telefonanlage. Zum Kauf oder zur Miete.

Sie nutzen Sonderdienste? Das müssen Sie beachten

In Ihrem Unternehmen werden Sonderdienste wie EC-Cash-Terminals, Aufzugnotrufe oder Gefahrenmeldeanlagen genutzt? Dann lassen Sie bitte vorab prüfen, ob diese auch IP-kompatibel sind. Auskunft darüber gibt Ihnen Ihr Dienstanbieter, der sich gern bei Fragen mit unseren Experten in Verbindung setzen kann. Aber keine Angst: Für viele Dienste gibt es bereits IP-fähige Austauschgeräte.

6 Fragen, 6 Antworten zu All-IP

Warum ist IP-Telefonie die Zukunft?

Die veraltete ISDN-Technologie wird den Ansprüchen an die digitale Kommunikation der Zukunft nicht mehr gerecht. Daher wurde entschieden, diese Technologie abzuschalten und durch eine neue, rein datenbasierte Technologie zu ersetzen. Bei All-IP findet Sprach- und Datenkommunikation ausschließlich über den IP-Anschluss, sprich das Internet, statt. Die Technologie ist flexibler, weniger komplex, zukunftssicher und verspricht beste Sprachqualität dank HD-Voice.

Kann ich meine alte Rufnummer beibehalten?

Sie können eine neue Rufnummer bestellen – aber auch Ihre alte behalten. So müssen sich weder Sie noch Ihre Kunden umgewöhnen.

Wie sicher und zuverlässig ist der IP-Anschluss von EWE?

Internetverbindung und IP-Sprachanschluss laufen gemeinsam über den abgesicherten Backbone der EWE. Das sorgt für hohe Sicherheit und für eine gleichbleibend hohe Qualität der Sprachkommunikation. Zusätzlich können Sie eine Notfallnummer hinterlegen, an die alle Anrufe weitergeleitet werden – so bleiben Sie immer erreichbar.

Leidet bei IP-Telefonie die Sprachqualität?

Nein, im Gegenteil. Beim IP-Telefonieren wird die Sprache digitalisiert und in Datenpakete umgewandelt. Haben Sie eine entsprechend schnelle Internetleitung, werden Sie keinen Unterschied feststellen. Für eine sehr gute Sprachqualität reicht schon pro Sprachkanal eine Bandbreite von circa 100 kbit/s aus.

Kann ich meine vorhandene Technik nutzen?

In der Regel können Sie Ihre Technik auch nach der Umstellung weiterverwenden. Über einen speziellen IP-Router kann Ihre alte ISDN-Telefonanlage ganz einfach fit für IP gemacht werden. Für dieses Vorgehen ist ein Großteil aller Telefonanlagen zertifiziert. Gehört Ihre Anlage dazu? Rufen Sie uns an und wir finden es heraus.

Habe ich durch All-IP zusätzliche Kosten?

Besitzen Sie schon einen IP-fähigen Router, fallen für Sie keine weiteren Kosten an. Besitzen Sie noch einen analogen Router, können Kosten für den IP-Router hinzukommen. Die Installation der Anlage kann durch Sie erfolgen. Optional kann dies für 99,95 € auch durch einen unserer geschulten Techniker erfolgen. Perspektivisch gesehen kommt Ihnen die Umstellung aber eher zugute, da Sie anders als bei der Telefonie über ISDN nur eine einzige Leitung für das gesamte Unternehmen benötigen.

Wechsel ist Fortschritt

Vom ultraschnellen Computer über die automatische Kaffeemaschine bis hin zum digitalen Kalender – alles wird moderner. Auch die Telefonie. Denn ganz Deutschland verabschiedet sich von ISDN und macht sich mit All-IP bereit für die Zukunft.